Violoncello

Violoncello mit Etikett Antonio Ostricek, 1924

4/4, Korpuslänge 75,7 cm

Original 5-Saiter Barock Violoncello von Andreas Hoyer, Klingental 1712

Korpuslänge 69,0 cm

italienisches Cello Mantovo um 1800

mit Brief von Eric Blot

Französisches Cello um 1850

mit Zertifikat von Jean-Jacques Rampal

Mirecourt Korpuslänge 73,3 cm / Spielmensur 69 cm

Cello Jay Haide 2004

Ruggeri-Kopie, aus Meisterwerkstatt

feines Holz, sehr gut alt imitiert,

keine Risse, geringfügige Lackschäden

klanglich hervorragend

Wittner Saitenhalter, Karbonstachel, Jagar Saiten

ausgesprochen gutes Preis-Leistungsverhältnis

 

Cello 3/4 um 1880

wahrscheinlich deutscher Herkunft

sehr guter Zustand

reparierter Deckenstimmriß

reparierte Boden-Fugen

KL: 69,5cm

DM: 37,5 cm

SM: 65 cm

Cello 4/4

gebaut um 1890

sher guter Zustand, Hals-Reparatur

alt gelb-brauner Lack

KL: 76 cm

DM: 42,5 cm

SM: 71 cm



Zurück zu Cello